PETCOM
-> Österreich-> Deutschland-> Schweiz-> Pet-Business International-> PETCOM
-> Aktuelles
News aus der Pet-Branche
-> Termine
Ausstellungen und Messen
-> Neue Produkte
Was ist neu am Markt?
-> Unternehmen
Neues aus den Unternehmen
-> Marken
Bezugsquellen für Tiernahrungsmarken
-> Tierschutz
Tierschutz im Zoofachhandel
-> Marketing
Tipps für die Pet-Branche
-> Marktdaten international
Zahlen, Daten, Fakten, Messen
-> Marktdaten
Marktzahlen, Beurteilungen
-> Werbung
Kampagnen und Werbeansätze
-> Medien
Fach- und Publikumsmedien in Deutschland
-> Buchtipps
Neuerscheinungen
-> Terraristik-Buch
Fachbücher für die Terraristik-Experten
-> Wirtschaftsbuch
Werbung, Marketing, Verkauf und Medien

Sie sind hier: « Deutschland « Aktuelles « 

Süd-Chemie verhandelt den Verkauf der H. von Gimborn GmbH, Emmerich

Die Süd-Chemie AG, München, führt Verhandlungen über den Verkauf ihres Geschäftsbereichs Heimtierprodukte, der die H. von Gimborn GmbH, Emmerich, und ihre Tochtergesellschaften umfasst.

Am 12. Mai 2006 hat der Aufsichtsrat der Süd-Chemie AG der geplanten Veräußerung zugestimmt.

Die Süd-Chemie erwartet, dass die Verkaufsgespräche in naher Zukunft zu einem erfolgreichen Abschluss kommen werden. Der Verkaufspreis vor Abzug der Finanzverbindlichkeiten und Pensionsverpflichtungen wird voraussichtlich in der Größenordnung von 30 Mio. Euro liegen. Der Geschäftsbereich Heimtierprodukte erzielte im Geschäftsjahr 2005 bei einem Umsatz von 55 Mio. Euro einen EBITDA von 4 Mio. Euro.

-> Suchen
Sie suchen etwas Spezielles? Einfach Suchbegriff ins Feld eingeben und los:
Seite drucken
-> Katze & Du
-> Hundewelt
-> VET-MAGAZIN.com
-> Werbung in Österreich
© 2018 PETCOM   |   Nutzungsbedingungen   |   Datenschutzerklärung   |   Kontakt/Impressum   |   Partner
Content Management System by SiteWare CMS   |   Design & Technology by jimpanse.biz & COMMUNITOR WebProduction