PETCOM
-> Österreich-> Deutschland-> Schweiz-> Pet-Business International-> PETCOM
-> Aktuelles
News aus der Pet-Branche
-> Termine
Ausstellungen und Messen
-> Neue Produkte
Was ist neu am Markt?
-> Unternehmen
Neues aus den Unternehmen
-> Marken
Bezugsquellen für Tiernahrungsmarken
-> Tierschutz
Tierschutz im Zoofachhandel
-> Marketing
Tipps für die Pet-Branche
-> Marktdaten international
Zahlen, Daten, Fakten, Messen
-> Marktdaten
Marktzahlen, Beurteilungen
-> Werbung
Kampagnen und Werbeansätze
-> Medien
Fach- und Publikumsmedien in Deutschland
-> Buchtipps
Neuerscheinungen
-> Terraristik-Buch
Fachbücher für die Terraristik-Experten
-> Wirtschaftsbuch
Werbung, Marketing, Verkauf und Medien

Sie sind hier: « Deutschland « Unternehmen « Lebensmittel-Handel « REWE Group « 

REWE Group stärkt Position im deutschen Lebensmittelhandel

Mit REWE und Penny zwei starke Marken im Kerngeschäft – Umstellung von mehr als 2.600 Supermärkten auf einen Schlag – Neue Qualitätsoffensive

Mit einer starken, neu aufgeladenen Marke "REWE", unter der mehr als 2.600 Supermärkte zusammengeführt werden, und mit einer weiter gestärkten Discountmarke "Penny" will die REWE Group ihre Position als zweitgrößter Lebensmittelhändler in Deutschland weiter ausbauen. Das hat Dr. Achim Egner, Vorstandssprecher der REWE Group, auf der Jahrespressekonferenz am Montag (3.4.) in Köln unterstrichen. Für das laufende Jahr wurden bundesweit 260 Neueröffnungen angekündigt. Im Geschäftsjahr 2005 konnte die Nummer 3 des europäischen Lebensmittelhandels allein den Umsatz in Deutschland auf 30 Mrd. Euro steigern.

"Wir bleiben 2006 auf Wachstumskurs. Die Umstellung der REWE- und miniMALSupermärkte und der toom- und Petz-Verbrauchermärkte auf die neue Vertriebsmarke "REWE" wird diesen Vollsortimentern in der zweiten Jahreshälfte einen Umsatzschub verleihen", ist sich Egner sicher. Die organisatorische Basis wurde mit einer umfassenden Strukturreform für den Vertrieb in Deutschland gelegt. Allein in die Umflaggung der Märkte wird der Konzern 30 bis 40 Millionen Euro investieren. Begleitet wird die Einführung der Marke von der Entwicklung eines zukunftsweisenden neuen Vertriebskonzeptes für die Supermärkte und Verbrauchermärkte.

Die Lebensmittelqualität soll künftig eine noch größere Rolle spielen. "Ich würde mir wünschen, dass sich auch beim Verbraucher das Qualitätsbewusstsein noch schneller durchsetzt. Wir sind in Deutschland an einem Punkt angelangt, wo die Lebensmittel und damit das, was wir am nötigsten brauchen, bei vielen Menschen nur noch einen relativ geringen Stellenwert einnehmen", sagte Egner. Die REWE Group wird mit der Gestaltung ihrer Sortimente, bei denen qualitativ hochwertige Eigenmarken an Bedeutung gewinnen werden, und mit modernen Supermarktkonzepten insgesamt dazu beitragen, dass sich dieser Bewusstseinswandel schneller vollzieht. "Wir wollen und werden den Verbrauchern sichere, gesunde, frische und vielfältige Lebensmittel im wahrsten Sinne des Wortes wieder schmackhaft machen", so der REWE-Vorstand.

Dazu gehört auch der weitere Ausbau der biologischen Produkte, mit denen die REWE Group unter der Marke Füllhorn schon vor bald 20 Jahren zu den Trendsettern gehörte.

Auf dem nach wie vor wachsenden Discountmarkt in Deutschland will die REWE Group die Position von Penny als innovativster deutscher Discounter weiter ausbauen. Mit kundenfreundlichen Öffnungszeiten von 7 bis 20 Uhr, EC-Kartenzahlung oder das Angebot von Frischfleisch in Selbstbedienung und frisch gebackenen Brötchen sowie den Verkauf von Zeitschriften und Zeitungen ist Penny in vielen Bereichen Vorreiter der Branche. Das Vertriebsnetz von bundesweit rund 2.000 Märkten soll 2006 um 120 Neueröffnungen verdichtet und optimiert werden. In den vergangenen Jahren wurden mehr als 1.000 unzeitgemäße Märkte durch neue Standorte ersetzt oder geschlossen. Dieser Kraftakt zahle sich durch bessere Umsätze pro Markt aus.
 

-> Suchen
Sie suchen etwas Spezielles? Einfach Suchbegriff ins Feld eingeben und los:
Seite drucken
-> Katze & Du
-> Hundewelt
-> VET-MAGAZIN.com
-> Werbung in Österreich
© 2017 PETCOM   |   Nutzungsbedingungen   |   Impressum   |   Kontakt   |   Partner
Content Management System by SiteWare CMS   |   Design & Technology by jimpanse.biz & COMMUNITOR WebProduction
Hinweis zur Nutzung von Cookies: Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. ganzen Hinweis lesen...
Mehr erfahren...