PETCOM
-> Österreich-> Deutschland-> Schweiz-> Pet-Business International-> PETCOM
-> Aktuelles
News aus der Pet-Branche
-> Termine
Ausstellungen und Messen
-> Neue Produkte
Was ist neu am Markt?
-> Unternehmen
Neues aus den Unternehmen
-> Marken
Bezugsquellen für Tiernahrungsmarken
-> Tierschutz
Tierschutz im Zoofachhandel
-> Marketing
Tipps für die Pet-Branche
-> Marktdaten international
Zahlen, Daten, Fakten, Messen
-> Marktdaten
Marktzahlen, Beurteilungen
-> Werbung
Kampagnen und Werbeansätze
-> Medien
Fach- und Publikumsmedien in Deutschland
-> Buchtipps
Neuerscheinungen
-> Terraristik-Buch
Fachbücher für die Terraristik-Experten
-> Wirtschaftsbuch
Werbung, Marketing, Verkauf und Medien

Sie sind hier: « Deutschland « Unternehmen « Online-Shops « Zooplus « 

zooplus unterstützt Tierschutzarbeit des Omihunde-Netzwerkes mit 22.490 Euro

Ältere Hunde fristen ein Schattendasein in den meisten Tierschutzvereinen. Darum setzt sich das „Omihunde-Netzwerk“ aus Schleswig-Holstein für ältere Hunde und ihre Halter ein.

Heike Thiel und ihr Team des „Omihunde-Netzwerkes“ sind unermüdlich für Seniorenhunde und ältere Tierhalter im Einsatz. Sie vermittelt ältere Hunde in ein neues Zuhause - können die Schützlinge aufgrund ihres Gesundheitszustandes nicht in ein dauerhaftes Zuhause vermittelt werden, werden sie vom Netzwerk in Dauerpflege genommen.



Scheckübergabe an das Omihunde-Netzwerk
Um lokale Tierschutzorganisationen zu unterstützen, hatte zooplus, Europas größter Internetfachhändler für Tierbedarf, im Oktober 2014 die Charity-Marke „zoolove by zooplus“ ins Leben gerufen. Zehn Prozent des Verkaufspreises von jedem verkauften zoolove-Produkt gehen an gemeinnützige Tierschutzorganisationen.


So kamen mit Hilfe der zooplus-Kunden in den Monaten Januar bis März 22.490 Euro für das Omihunde-Netzwerk zusammen. Ein Betrag, der einen Unterschied macht! Heike Thiel vom Omihunde-Netzwerk fehlen vor Freude die Worte. „Ich bin sprachlos, und das kommt mittlerweile selten vor. Vielen, vielen Dank. zooplus hat unserem Verein mit dieser unglaublichen Spendensumme das Leben gerettet.

Das ist das schönste Ostergeschenk, das wir uns für unsere Schützlinge vorstellen können.“ Finanzielle Sorgen zum Ende des Jahres 2014 machten es dem Netzwerk schwer, die wichtige Arbeit für Seniorenhunde weiterzuführen. “Unsere alten Dauerpflegehunde benötigen laufend tierärztliche Versorgung, zwei Oldies haben uns letztes Jahr an die Grenzen der Belastbarkeit gebracht.

Die Kasse war schlicht und einfach leer“, so Heike Thiel. Aufgrund der finanziellen Situation konnte das Netzwerk keine weiteren Notfälle aufnehmen – und das, obwohl wöchentlich Meldungen von verzweifelten alten Haltern oder deren Familienangehörigen hereinkamen.

“Dank der Förderung durch zoolove können wir jetzt aber wieder aktiv helfen und einige Hunde aufnehmen, die sonst kaum eine Chance auf Hilfe hätten”, berichtet Heike Thiel.

Tierfreunde können sich mit der zoolove-Produktlinie sicher sein, nicht nur ihrem tierischen Familienmitglied etwas Gutes zu tun. Sie entscheiden zudem, wer in den Genuss der Förderung kommt: Auf Facebook und Twitter sowie im zooplus-Blog können sie Vereine vorschlagen und für ihre favorisierte Organisation abstimmen.

Die aktuellen Spenden der Monate April und Mai kommen dem Tierheim Leygrafenhof zugute, das Hunden aus dem In- und Ausland eine Zuflucht auf einem alten Bauernhof bietet und versucht sie idealerweise in ein gutes neues Zuhause weiter zu vermitteln.

Das zooplus-exklusive Sortiment von zoolove umfasst Nassfutter und Snacks für Hund und Katze sowie Accessoires wie Kuschelbetten, Halsbänder, Fressnäpfe, Spielzeug, Katzentunnel und Kratzbretter. An einer Erweiterung des Sortiments wird bereits gearbeitet.

Erhältlich sind die zoolove-Produkte exklusiv im zooplus Onlineshop unter www.zooplus.de/zoolove.


Weitere Meldungen

Verträge der zooplus-Vorstände um weitere Amtszeit verlängert

Der Aufsichtsrat der zooplus AG hat in seiner Sitzung vom 15. September die Verträge des Vorstandsvorsitzenden Dr. Cornelius Patt sowie der Vorstände Andrea Skersies und Andreas Grandinger für eine weitere Amtszeit verlängert

[20.09.2016] mehr »

Charity-Marke „zoolove by zooplus“ sammelt im ersten Jahr über 70.000 Euro für den Tierschutz

Der internationale Welttierschutztag im Oktober 2014 war die Geburtsstunde von „zoolove by zooplus“. Seitdem hat die zooplus-eigene Charity-Marke Spenden revolutioniert

[26.10.2015] mehr »

zoolove by zooplus spendet über 17.000 Euro an die Tiertafel München

Jede Hilfe zählt, egal wie klein: Durch Käufe der Charity-Marke „zoolove by zooplus“ spendeten Kunden des Münchner Unternehmens zooplus insgesamt über 17.000 Euro an die Tiertafel München e.V.

[28.01.2015] mehr »

zooplus erneut als Deutschlands Top Online-Shop ausgezeichnet

Bereits zum dritten Mal in Folge sicherte sich zooplus 2015 den „Online-Handels-Award“ im Bereich Tierbedarf. Der Online-Shop für Tiernahrung und Tierzubehör konnte sich somit auch dieses Jahr gegenüber Konkurrenten wie Fressnapf und ZooRoyal erfolgreich durchsetzen

[25.01.2015] mehr »

Zooplus bringt Charity-Marke „zoolove by zooplus“

Zum Welttierschutztag am 4. Oktober bringt zooplus die Charity-Marke „zoolove by zooplus“ heraus. Das Sortiment des Münchner Unternehmens umfasst neben Accessoires auch Premium-Nassfutter sowie Snacks für Hund und Katze

[24.09.2014] mehr »


-> Suchen
Sie suchen etwas Spezielles? Einfach Suchbegriff ins Feld eingeben und los:
Seite drucken
-> Hundewelt.at
-> Katze & Du
-> Roody
-> TierZeit
-> VET-MAGAZIN.com
-> Werbung in Österreich
© 2017 PETCOM   |   Nutzungsbedingungen   |   Impressum   |   Kontakt   |   Partner
Content Management System by SiteWare CMS   |   Design & Technology by jimpanse.biz & COMMUNITOR WebProduction
Hinweis zur Nutzung von Cookies: Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. ganzen Hinweis lesen...
Mehr erfahren...