PETCOM
-> Österreich-> Deutschland-> Schweiz-> Pet-Business International-> PETCOM
-> Aktuelles
News aus der Pet-Branche
-> Termine
Ausstellungen und Messen
-> Neue Produkte
Was ist neu am Markt?
-> Unternehmen
Neues aus den Unternehmen
-> Marken
Bezugsquellen für Tiernahrungsmarken
-> Tierschutz
Tierschutz im Zoofachhandel
-> Marketing
Tipps für die Pet-Branche
-> Marktdaten international
Zahlen, Daten, Fakten, Messen
-> Marktdaten
Marktzahlen, Beurteilungen
-> Werbung
Kampagnen und Werbeansätze
-> Medien
Fach- und Publikumsmedien in Deutschland
-> Buchtipps
Neuerscheinungen
-> Terraristik-Buch
Fachbücher für die Terraristik-Experten
-> Wirtschaftsbuch
Werbung, Marketing, Verkauf und Medien

Sie sind hier: « Deutschland « Unternehmen « Industrie und Großhandel « Karlie « 

Karlie Flamingo tritt mit eigens produzierter Montenegro-Kollektion und Sachspenden für den Tierschutz in Montenegro ein

Mit zahlreichen Sachspenden unterstützt Karlie Flamingo den Tierhilfe Montenegro e.V., der sich für den Tierschutz im Balkanstaat engagiert. Zusätzlich geht von jedem verkauften Produkt der „Montenegro-Kollektion“, die ab Oktober im Handel sein wird, ein Euro an den Verein.

Tausende Touristen strömen jährlich in das kleine Land, das auch als „Perle der Adria“ bekannt ist. Montenegro wird als Urlaubsziel immer beliebter, doch wer einmal genauer hinsieht, merkt schnell, dass in dem Land am Balkan längst nicht alles glänzt.

An jeder Ecke sieht man streunende, völlig verwahrloste Hunde und Katzen. Krank, schwach, abgemagert und hilflos liegen sie am Straßenrand, auf Plätzen, vor Cafés und Restaurants.

Welpen haben meist keine Chance, zu überleben. Ein Großteil der Bevölkerung will nicht hinsehen oder resigniert. Tierheime oder Organisationen, die sich um die leidenden Tiere kümmern, gibt es in Montenegro kaum. Als erster und bisher einziger Tierschutzverein Montenegros fühlt sich der Tierhilfe Montenegro e.V. dazu verpflichtet, diesem Elend Einhalt zu gebieten.

2005 von der Deutschen Renate Heimann gegründet, engagiert sich der Verein für ein besseres Leben der in Montenegro lebenden, streunenden Hunde und Katzen, deren unwürdiges Dahinvegetieren von Regierung und Bevölkerung größtenteils ignoriert wird.

Bestürzt und schockiert vom Leid der in dem vermeintlichen Urlaubsparadies lebenden Tiere, hat sich Karlie Flamingo dazu entschlossen, nicht nur mit zahlreichen Sachspenden wie Betten, Hütten, Näpfe und Schlafwannen einen Teil dazu beizutragen, hilfsbedürftigen Tieren wieder eine Chance auf ein besseres und artgerechtes Leben zu ermöglichen.

Um vor allem eine nachhaltige Hilfe vor Ort zu gewährleisten, wird in Kooperation mit der Zeitschrift „Ein Herz für Tiere“ die eigens produzierte „Montenegro-Kollektion“ von Karlie Flamingo, bestehend aus Halsbändern, Betten, Kissen und Näpfen, ab Oktober 2013 im Handel erhältlich sein.

Von jedem verkauften Artikel der Kollektion kommt ein Euro dem Verein und der von ihm betreuten Tiere zugute. Zusätzlich wird jeder Abonnent von „Ein Herz für Tiere“ als Prämie ein Hundehalsband der „Montenegro-Kollektion“ erhalten.

„Wir möchten uns bei Karlie Flamingo ganz herzlich für diese großartige Spende bedanken. Das hat es in der Geschichte unseres Vereins noch nie gegeben! Zum ersten Mal überhaupt hat sich ein so großes Unternehmen dazu entschlossen, sich mit uns gemeinsam für den Tierschutz und gegen Tierquälerei in Montenegro mit aller Kraft einzusetzen und dafür sind wir unendlich dankbar.

Mit den sehr umfangreichen Sachspenden konnten wir bereits zu einer Verbesserung der Lebensbedingungen der Tiere in den Heimen beitragen. Es ist uns unter anderem gelungen, Schlafbänke für die Tiere in den Zwingern fertigzustellen, damit die Hunde nicht mehr in ihren Fäkalien liegen müssen.

Mit den Geldspenden aus dem Verkauf der „Montenegro-Kollektion“ wird es uns bald möglich sein, anfallende Arztkosten für wichtige Operationen und Impfungen zu bezahlen und hoffentlich auch, um endlich eine neue Quarantänestation aufzubauen, um das Elend der auf kleinstem Raum regelrecht eingemauerten Tiere zu beenden.

Es ist noch ein weiter Weg, aber wir sind froh, diesen nun nicht mehr ganz allein gehen zu müssen“, erklärt Renate Heimann.„Es war uns eine Herzensangelegenheit, den katastrophalen und grauenerregenden Umständen, unter denen Tausende Tiere in Montenegro tagtäglich zu leiden haben, endlich entgegenzutreten.

Wir schätzen die langjährige und mühsame Arbeit Renate Heimanns und ihres Teams sehr und freuen uns, gemeinsam mit „Ein Herz für Tiere“ und dem Tierhilfe Montenegro e.V. auf das Leid der dort lebenden Tiere aufmerksam machen zu können und ein Zeichen in Sachen Tierschutz zu setzen“, erläutert Dr. Angelika Westerwelle, Vorsitzende der Geschäftsführung der Karlie Group GmbH

 

Weitere Meldungen

11.06.2014   Neuer Knabberspaß von Karlie Flamingo – Pizza und Chips für den Hund   »
25.01.2013   Boris Kley ist neuer Senior Sales Director der Pet Products Group   »
01.01.2013   Karlie Flamingo beteiligte sich am Weihnachtsspenden-Marathon der Tiertafel   »
04.10.2012   PPG-Pet Products Group expandiert: Mehrheitsbeteiligung an Sharples & Grant in Großbritannien   »
02.10.2012   Garten- und Zooevent Kassel: Karlie Flamingo präsentiert aktuelle Ladenbau-Konzepte und neue Produkte   »
02.09.2012   Daniel Tigu ist neuer Senior Director Global Sourcing bei Karlie Flamingo   »
07.08.2012   Karlie bringt 800 Container auf die Schiene   »
23.07.2012   Karlie Flamingo setzt auf neue Kommunikationsagenturen   »
05.07.2012   Christian Rahn ist neuer Leiter des Bereiches Trade Marketing bei Karlie Flamingo   »
21.06.2012   Karlie Heimtierbedarf spendet dem Tierheim Bielefeld Katzenzubehör   »
02.08.2007   Welpenspielzeug von Ekard Lind   »


-> Suchen
Sie suchen etwas Spezielles? Einfach Suchbegriff ins Feld eingeben und los:
Seite drucken
-> Hundewelt.at
-> Katze & Du
-> Roody
-> TierZeit
-> VET-MAGAZIN.com
-> Werbung in Österreich
© 2017 PETCOM   |   Nutzungsbedingungen   |   Impressum   |   Kontakt   |   Partner
Content Management System by SiteWare CMS   |   Design & Technology by jimpanse.biz & COMMUNITOR WebProduction
Hinweis zur Nutzung von Cookies: Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. ganzen Hinweis lesen...
Mehr erfahren...