PETCOM
-> Österreich-> Deutschland-> Schweiz-> Pet-Business International-> PETCOM
-> Aktuelles
News aus der Pet-Branche
-> Termine
Ausstellungen und Messen
-> Neue Produkte
Was ist neu am Markt?
-> Unternehmen
Neues aus den Unternehmen
-> Marken
Bezugsquellen für Tiernahrungsmarken
-> Tierschutz
Tierschutz im Zoofachhandel
-> Marketing
Tipps für die Pet-Branche
-> Marktdaten international
Zahlen, Daten, Fakten, Messen
-> Marktdaten
Marktzahlen, Beurteilungen
-> Werbung
Kampagnen und Werbeansätze
-> Medien
Fach- und Publikumsmedien in Deutschland
-> Buchtipps
Neuerscheinungen
-> Terraristik-Buch
Fachbücher für die Terraristik-Experten
-> Wirtschaftsbuch
Werbung, Marketing, Verkauf und Medien

Sie sind hier: « Deutschland « Unternehmen « Zoo-Fachhandel « Fressnapf « 

Fressnapf erwirbt Mehrheitsanteil an Zoomart


Zoomart in Dendermonde
Seit 3.6.2008 ist Fressnapf Mehrheitsgesellschafter der belgischen Fachmarktkette für Heimtierbedarf Zoomart.

Damit intensiviert Fressnapf sein Engagement auf dem belgischen Markt und kann jetzt das dortige Geschäft noch besser, weil direkter steuern. Seit 2005 hielt das Unternehmen eine Minderheitsbeteiligung an Zoomart.

Zoomart ist ein Unternehmen des niederländischen Fressnapf-Partners Jumper, an dem Fressnapf seit 2001 beteiligt ist.

Zoomart hat bereits das Corporate Design von Fressnapf und führt in den Märkten auch schon einen Teil der Fressnapf-Eigenmarken. Die derzeit 21 Zoomart-Märkte haben Verkaufsflächen zwischen 500 und 900 Quadratmetern. Für 2008 sind 4 weitere Outlets geplant. 

Zoomart erwirtschaftete im Jahr 2007 einen Umsatz von 19,7 Mio. Euro, für 2008 wird ein Umsatz von 23 Millionen Euro erwartet. „Das Format ist bestens eingeführt in Belgien. Das Land liegt nah an Deutschland und hat eine ähnliche Mentalität in Bezug auf Tierhaltung“, erklärt Fressnapf-Chef Torsten Toeller.

„Wir sehen ein großes Potenzial im belgischen Markt und freuen uns auf eine weiterhin sehr gute Zusammenarbeit mit unseren belgischen Kollegen und Partnern.“

Der Heimtiermarkt in Belgien ist ein Wachstumsmarkt: 2007 ist der Umsatz mit Hunde- und Katzenfutter von 375,6 Mio. Euro 2006 auf 383,4 Mio. Euro gestiegen. Der Zubehör- und Pflegebereich stieg von 99,3 Mio. Euro im Jahr 2006 auf 103,7 Mio. Euro in 2007. 

Die Fressnapf Tiernahrungs GmbH ist die größte Fachmarktkette für Tiernahrung und Tierzubehör in Europa. Das Handelsunternehmen betreibt in Deutschland derzeit rund 700 Märkte und ist europaweit mit mehr als 900 Märkten in insgesamt zwölf EU-Ländern vertreten.
 
www.fressnapf.de

-> Suchen
Sie suchen etwas Spezielles? Einfach Suchbegriff ins Feld eingeben und los:
Seite drucken
-> Hundewelt.at
-> Katze & Du
-> Roody
-> TierZeit
-> VET-MAGAZIN.com
-> Werbung in Österreich
© 2017 PETCOM   |   Nutzungsbedingungen   |   Impressum   |   Kontakt   |   Partner
Content Management System by SiteWare CMS   |   Design & Technology by jimpanse.biz & COMMUNITOR WebProduction
Hinweis zur Nutzung von Cookies: Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. ganzen Hinweis lesen...
Mehr erfahren...