PETCOM
-> Österreich-> Deutschland-> Schweiz-> Pet-Business International-> PETCOM
-> Aktuelles
News aus der Pet-Branche
-> Termine
Ausstellungen und Messen
-> Neue Produkte
Was ist neu am Markt?
-> Unternehmen
Neues aus den Firmen
-> Pet-Jobs
Jobs und Karriere in der Pet-Branche
-> Fachinformation
Artenschutz, Tierhaltung
-> Marken

-> Marketing
Tipps für die Pet-Branche
-> Marktdaten Österreich
Marktzahlen, Trends, Beurteilungen
-> Marktdaten international
Zahlen, Daten, Fakten, Messen
-> Werbung
Kampagnen und Werbeansätze
-> Medien für Tierfreunde
Fach- und Publikumsmedien in Österreich
-> Buch-Tipps
Fachinformationen für den Zoofachhandel
-> Marketing-Wirtschaftsbuch
Werbung, Marketing, Verkauf und Medien
-> Terraristik-Buch
Fachbücher für die Terraristik-Experten

Sie sind hier: « Österreich « Aktuelles « 2006 « 

Spendenaktion von Fressnapf und Royal Canin: 2.740 Euro für die Hochwasseropfer in Niederösterreich


Fressnapf- Bezirksleiter Franz Dojcsak (li.) und Norbert Marschallinger von Royal Canin (re.) konnten nunmehr Vizebürgermeister Herbert Bauch (Mitte) den Reinerlös der Spendenaktion in Höhe von 2.744 Euro übergeben
Das Hochwasser hat im Frühjahr 2006 in der niederösterreichischen Gemeinde Dürnkrut schwere Schäden angerichtet, zahlreiche Menschen mussten ihre Häuser verlassen.

Im Mai 2006 startete Fressnapf Österreich eine Spendenaktion für die Hochwasseropfer, wobei in allen Fressnapf- Filialen Spendenboxen eingerichtet wurden. Darüber hinaus spendete Royal Canin an einem Wochenende auf jedes in allen 64 Fressnapf-Filialen verkaufte Produkt 1 Euro an die Hochwasseropfer von Dürnkrut.  Nunmehr liegt das Spendenergebnis vor: insgesamt 2.744 Euro konnten kürzlich an Vizebürgermeister Herbert Bauch übergeben werden.

"Wir bedanken uns bei allen Spendern für ihre Unterstützung", so Heidi Obermeier, Geschäftsführerin Fressnapf Österreich und Norbert Marschallinger, Junior Sales Manager von Royal Canin.

Gesamtspendenergebnis wird besonders betroffenen Gemeindebürgern übergeben

Die Bevölkerung von Dürnkrut wurde vom Hochwasser im März 2006 überrascht, zahlreiche Häuser sind durch die Wassermassen erheblich zerstört worden. Fressnapf Österreich und Royal Canin haben sich deshalb spontan entschlossen, den betroffenen Bürgern zu helfen.

"Wir wollen mit der Spendenaktion den Menschen beim Wiederaufbau ihrer Häuser helfen", begründen Obermeier und Marschallinger ihr Engagement. Der Gesamterlös der Spenden-aktion in Höhe von 2.744 Euro wird an besonders betroffene Gemeindebürger übergeben.

-> Suchen
Sie suchen etwas Spezielles? Einfach Suchbegriff ins Feld eingeben und los:
Seite drucken
-> Hundewelt.at
-> Katze & Du
-> Roody
-> TierZeit
-> VET-MAGAZIN.com
-> Werbung in Österreich
© 2018 PETCOM   |   Nutzungsbedingungen   |   Datenschutzerklärung   |   Kontakt/Impressum   |   Partner
Content Management System by SiteWare CMS   |   Design & Technology by jimpanse.biz & COMMUNITOR WebProduction