PETCOM
-> Österreich-> Deutschland-> Schweiz-> Pet-Business International-> PETCOM
-> Aktuelles
News aus der Pet-Branche
-> Termine
Ausstellungen und Messen
-> Neue Produkte
Was ist neu am Markt?
-> Unternehmen
Neues aus den Firmen
-> Pet-Jobs
Jobs und Karriere in der Pet-Branche
-> Fachinformation
Artenschutz, Tierhaltung
-> Marken

-> Marketing
Tipps für die Pet-Branche
-> Marktdaten Österreich
Marktzahlen, Trends, Beurteilungen
-> Marktdaten international
Zahlen, Daten, Fakten, Messen
-> Werbung
Kampagnen und Werbeansätze
-> Medien für Tierfreunde
Fach- und Publikumsmedien in Österreich
-> Buch-Tipps
Fachinformationen für den Zoofachhandel
-> Marketing-Wirtschaftsbuch
Werbung, Marketing, Verkauf und Medien
-> Terraristik-Buch
Fachbücher für die Terraristik-Experten

Sie sind hier: « Österreich « Aktuelles « 2007 « 

DJ Ötzi will Hund aus Wiener Tierschutzhaus


Roland Kitzler (Royal Canin), DDr. Michael Antolini und DJ Ötzi
Royal Canin stellt Futter zur Verfügung

Zwischen Fernseh- und Liveauftritten kam DJ Ötzi ins "Wiener Tierschutzhaus", um einen Hund für seine Familie - besonders für seine Tochter Lisa-Marie auszusuchen.

Der neue Präsident des "Wiener Tierschutzvereins" DDr. Michael Antolini führte den Chart-Stürmer selbst durch das Tierschutzhaus und zeigte ihm einige junge Hunde, die in Frage kämen.

Ein blonder AmStaff-Mix hatte es DJ Ötzi besonders angetan.

"Liab muass er ausschau'n!" war die Vorgabe von DJ Ötzi - und der namenlose junge Mix eroberte sein Herz im Sturm. Zwei weitere kleine schwarze Hunde kamen ebenfalls noch in die engere Auswahl. Weil weder seine Frau noch Tochter dabei waren, hielt er alle drei Hunde in die Kamera des ATV-Fernsehteams (Sendung: "High Society"), damit die Familie zu Hause am Bildschirm entscheiden kann.

DJ Ötzi: "Wir wollen - gerade für die Tochter - einen Hund. Aber es ist eine große Verantwortung, was da auf uns zukommt.

Es muss gesichert sein, dass der Hund immer gut betreut ist, wenn ich auf Tournee bin." Seitens "Royal Canin" überreichte Business-Manager Robert Kitzler dem Austro-Star einen Gutschein für ein Jahr hochwertiges Hundefutter, wenn er sich weiterhin für das "Wiener Tierschutzhaus" einsetzt.

"Royal Canin"-Geschäftsführer Ing. Wolfgang Kren:"Mit dem Futter-Gutschein wollten wir ein Zeichen setzen. Wenn Prominente mit gutem Vorbild voran gehen, um den Wiener Tierschutzverein zu helfen, wollen wir auch etwas dazu beitragen."

www.wr-tierschutzverein.org

www.royal-canin.at

-> Suchen
Sie suchen etwas Spezielles? Einfach Suchbegriff ins Feld eingeben und los:
Seite drucken
-> Hundewelt.at
-> Katze & Du
-> Roody
-> TierZeit
-> VET-MAGAZIN.com
-> Werbung in Österreich
© 2017 PETCOM   |   Nutzungsbedingungen   |   Impressum   |   Kontakt   |   Partner
Content Management System by SiteWare CMS   |   Design & Technology by jimpanse.biz & COMMUNITOR WebProduction
Hinweis zur Nutzung von Cookies: Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. ganzen Hinweis lesen...
Mehr erfahren...