PETCOM
-> Österreich-> Deutschland-> Schweiz-> Pet-Business International-> PETCOM
-> Aktuelles
News aus der Pet-Branche
-> Termine
Ausstellungen und Messen
-> Neue Produkte
Was ist neu am Markt?
-> Unternehmen
Neues aus den Firmen
-> Pet-Jobs
Jobs und Karriere in der Pet-Branche
-> Fachinformation
Artenschutz, Tierhaltung
-> Marken

-> Marketing
Tipps für die Pet-Branche
-> Marktdaten Österreich
Marktzahlen, Trends, Beurteilungen
-> Marktdaten international
Zahlen, Daten, Fakten, Messen
-> Werbung
Kampagnen und Werbeansätze
-> Medien für Tierfreunde
Fach- und Publikumsmedien in Österreich
-> Buch-Tipps
Fachinformationen für den Zoofachhandel
-> Marketing-Wirtschaftsbuch
Werbung, Marketing, Verkauf und Medien
-> Terraristik-Buch
Fachbücher für die Terraristik-Experten

Sie sind hier: « Österreich « Marketing-Wirtschaftsbuch « Medien und Kommunikation « 

Wertschöpfung durch Kommunikation

von Jörg Pfannenberg, Ansgar Zerfaß

Gebundene Ausgabe - Frankfurter Allgemeine Buch
Erscheinungsdatum: Juli 2005
ISBN: 3899810538

Hier beiAmazon bestellen!

Kommunikationsverantwortliche stehen unter Rechtfertigungsdruck: Zwar ist heutzutage unbestritten, dass Kommunikation wesentlich zum Erfolg eines Unternehmens beiträgt sowie die Reputation und das Vertrauen stärkt. Aber angesichts immer knapper werdender Budgets wollen Geschäftsleitung und Auftraggeber wissen, ob sich ihre Investitionen auch wirklich lohnen.

Daher ist es notwendig, ein umfassendes Kommunikations- Controlling einzurichten und es in vorhandene Managementsysteme einzubinden. Eine besondere Herausforderung:

Denn "harte" betriebswirtschaftliche Zahlen und Definitionen sind nur selten vorhanden, die Wirkungszusammenhänge von Kommunikation müssen erst erarbeitet werden. Die Herausgeber und Autoren stellen in "Wertschöpfung durch Kommunikation" verschiedene praxiserprobte Methoden vor, um die Kommunikation konsequent an der Wertsteigerung des Unternehmens auszurichten, ihren Erfolg zu evaluieren und mit Kennzahlen zu bewerten. Das Spektrum reicht von Scorecard-Ansätzen und dem Value Based Management bis zur integrierten Markenbewertung und Reputationsanalyse.

Empirische Umfrageergebnisse und Fallbeispiele von DaimlerChrysler, Volkswagen und Allianz zeigen, dass das Kommunikations-Controlling zu einer wichtigen Aufgabe für die Unternehmensführung wird.

Über die Autoren

Jörg Pfannenberg ist Geschäftsführer der JP:PR PR-Beratung, Agentur für Veränderungskommunikation, Düsseldorf/Frankfurt, und Vorsitzender des DPRG-Arbeitskreises "Kommunikation als Wertschöpfung". Zuvor war Pfannenberg in leitenden Positionen bei den Agenturen Kohtes & Klewes, MS&L Public Relations und Koob & Partner tätig.

Ansgar Zerfaß ist Mitglied der Geschäftsleitung der MFG Baden-Württemberg. Der Wirtschafts- und Kommunikationswissenschaftler war lange als Unternehmensberater sowie als Publizist tätig. Er ist Autor zahlreicher Bücher und Fachbeiträge und wurde u. a. mit dem Ludwig-Schunk-Preis für Wirtschaftswissenschaften, dem Albert-Oeckl-Preis sowie dem Deutschen PR-Preis ausgezeichnet.

-> Suchen
Sie suchen etwas Spezielles? Einfach Suchbegriff ins Feld eingeben und los:
Seite drucken
© 2017 PETCOM   |   Nutzungsbedingungen   |   Impressum   |   Kontakt   |   Partner
Content Management System by SiteWare CMS   |   Design & Technology by jimpanse.biz & COMMUNITOR WebProduction
Hinweis zur Nutzung von Cookies: Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. ganzen Hinweis lesen...
Mehr erfahren...