PETCOM
-> Österreich-> Deutschland-> Schweiz-> Pet-Business International-> PETCOM
-> Aktuelles
News aus der Pet-Branche
-> Termine
Ausstellungen und Messen
-> Neue Produkte
Was ist neu am Markt?
-> Unternehmen
Neues aus den Firmen
-> Pet-Jobs
Jobs und Karriere in der Pet-Branche
-> Fachinformation
Artenschutz, Tierhaltung
-> Marken

-> Marketing
Tipps für die Pet-Branche
-> Marktdaten Österreich
Marktzahlen, Trends, Beurteilungen
-> Marktdaten international
Zahlen, Daten, Fakten, Messen
-> Werbung
Kampagnen und Werbeansätze
-> Medien für Tierfreunde
Fach- und Publikumsmedien in Österreich
-> Buch-Tipps
Fachinformationen für den Zoofachhandel
-> Marketing-Wirtschaftsbuch
Werbung, Marketing, Verkauf und Medien
-> Terraristik-Buch
Fachbücher für die Terraristik-Experten

Sie sind hier: « Österreich « Marketing « Information « 

Studie zeigt: Österreichs Unternehmen vernachlässigen die Planung

Jedes dritte Unternehmen (34%) in Österreich mit mehr als 3 Millionen Euro Umsatz arbeitet ohne einen fixen Planungsprozess.

Dies zeigt eine Umfrage, die das Marktforschungsinstitut Brainstudio im Juli 2005 im Auftrag der Bank Austria Creditanstalt (BA-CA) durchgeführt hat.

Befragt wurden 500 Geschäftsführer und Finanzverantwortliche von Klein- und Mittelbetrieben sowie Konzernen.

Diesem hohen Anteil "planloser" Firmen steht die generelle Haltung der Unternehmen gegenüber, die Planung als sehr wichtig und für die Zukunft immer wichtiger ansehen: Drei Viertel der Befragten (77%) sprechen der Planung eine sehr wichtige Rolle in ihrem Unternehmen zu – und zwei Drittel (64%) sind der Meinung, dass sie für ihr Unternehmen zukünftig noch wichtiger wird. "Zu viele Unternehmen vernachlässigen die Planung", kommentiert Martin Frank, Ressortleiter Unternehmensfinanzierung in der BA-CA, das Ergebnis. "Dabei wissen wir alle: Intuition ist out." Um gegenzusteuern, bietet die BA-CA die Planungssoftware BusinessPlanner und seit einem Jahr den PlanungsWorkshop an.

Vergleich 2004/2005: Planung legte deutlich zu

Gegenüber dem Vorjahr, in dem die BA-CA diese Umfrage ebenfalls in Auftrag gegeben hat, hat die Planung deutlich zugelegt. Sie wird als wichtiger erachtet und auf breiterer Basis praktiziert: So sprachen 2004 sieben von zehn Befragten (70%) der Planung eine sehr wichtige Rolle zu, 2005 waren es bereits 77 Prozent. Besonders bei den bislang planungsschwachen Kleinbetrieben hat sich das Bewusstsein einer guten Planung verstärkt.

Wer aus dieser Gruppe plant, lässt dies in 60 Prozent der Fälle den Steuerberater machen. Berater bringen kleinere Unternehmen zwar in die Planung, verhindern aber vielfach, dass in den Unternehmen eine eigene Planungskompetenz entsteht. Um den Zugang zu erleichtern, hat die BA-CA ihren PlanungsWorkshop, der beim Firmenkunden stattfindet und seine Daten verwendet, im vergangenen Jahr bereits rund 200 Mal abgehalten.

www.ba-ca.com

-> Suchen
Sie suchen etwas Spezielles? Einfach Suchbegriff ins Feld eingeben und los:
Seite drucken
-> Hundewelt.at
-> Katze & Du
-> Roody
-> TierZeit
-> VET-MAGAZIN.com
© 2017 PETCOM   |   Nutzungsbedingungen   |   Impressum   |   Kontakt   |   Partner
Content Management System by SiteWare CMS   |   Design & Technology by jimpanse.biz & COMMUNITOR WebProduction
Hinweis zur Nutzung von Cookies: Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. ganzen Hinweis lesen...
Mehr erfahren...