PETCOM
-> Österreich-> Deutschland-> Schweiz-> Pet-Business International-> PETCOM
-> Aktuelles
News aus der Pet-Branche
-> Termine
Ausstellungen und Messen
-> Neue Produkte
Was ist neu am Markt?
-> Unternehmen
Neues aus den Firmen
-> Pet-Jobs
Jobs und Karriere in der Pet-Branche
-> Fachinformation
Artenschutz, Tierhaltung
-> Marken

-> Marketing
Tipps für die Pet-Branche
-> Marktdaten Österreich
Marktzahlen, Trends, Beurteilungen
-> Marktdaten international
Zahlen, Daten, Fakten, Messen
-> Werbung
Kampagnen und Werbeansätze
-> Medien für Tierfreunde
Fach- und Publikumsmedien in Österreich
-> Buch-Tipps
Fachinformationen für den Zoofachhandel
-> Marketing-Wirtschaftsbuch
Werbung, Marketing, Verkauf und Medien
-> Terraristik-Buch
Fachbücher für die Terraristik-Experten

Sie sind hier: « Österreich « Marketing « Marken-Führung « 

Von der Markentreue älterer Menschen profitieren nicht nur teure Markenartikel – Ein Ergebnis der Studie ‚Perfect Ager 2010 – Senioren am POSÂ’

Mehr als jeder vierte Perfect Ager achtet beim Einkaufen insbesondere auf die Marke. Hierbei muss es sich nicht zwangsläufig um teure Markenartikel handeln. So kaufen nur 15 % der Befragten bei Körperpflegeprodukten meistens teure Markenartikel, bei Lebensmitteln sind dies sogar nur 8 %.

Im Allgemeinen hält rund jeder dritte Perfect Ager lieber an bewährten Marken fest, als dass er Neuheiten ausprobiert. So verhalten sich 30 % der Befragten bei Lebensmitteln markentreu, bei Produkten zur Körperpflege sind es sogar 46 %.

Etwa jeder fünfte Befragte probiert gerne neu auf den Markt kommende Körperpflegeprodukte aus. Das höchste Ausmaß der Markentreue innerhalb der in der Studie ‚Perfect Ager 2010 –Senioren am POSÂ’ untersuchten Branchen ist bei Automobilen zu beobachten, hier hält mehr als jeder zweite Befragte (52 %) an "seiner" Marke fest. Branchenübergreifend geht die Bereitschaft, Neuheiten auszuprobieren, im Alter sogar noch weiter zurück – die Markentreue nimmt hingegen zu.

Dies und vieles mehr zählt zu den Ergebnissen der Studie 'Perfect Ager 2010 – Senioren am POS', die das IfH gemeinsam mit BBDO Sales erstellt hat. Dazu wurden 1370 Personen im Alter zwischen 50 und 89 Jahren zu ihrem Einkaufsverhalten in den Bereichen Lebensmittel, Kosmetik/Körperpflege und Automobile befragt.

Der verwendete Fragebogen beleuchtet Aspekte aus den Bereichen Soziodemographie, Informations-, Freizeit- und Kaufverhalten sowie Werte, Motive, Einstellungen und Persönlichkeitsmerkmale. Neben den Befragungsergebnissen enthält die Studie Empfehlungen, wie mit den empirischen Erkenntnissen in der Unternehmenspraxis umgegangen werden sollte.

Die Studie (ca. 290 Seiten) ist zum Preis von 1.800 Euro beim IfH oder über die unten angegebene Internetseite zu beziehen.

www.ifhkoeln.de

-> Suchen
Sie suchen etwas Spezielles? Einfach Suchbegriff ins Feld eingeben und los:
Seite drucken
-> Hundewelt.at
-> Katze & Du
-> Roody
-> TierZeit
-> VET-MAGAZIN.com
-> Werbung in Österreich
© 2017 PETCOM   |   Nutzungsbedingungen   |   Impressum   |   Kontakt   |   Partner
Content Management System by SiteWare CMS   |   Design & Technology by jimpanse.biz & COMMUNITOR WebProduction
Hinweis zur Nutzung von Cookies: Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. ganzen Hinweis lesen...
Mehr erfahren...