PETCOM
-> Österreich-> Deutschland-> Schweiz-> Pet-Business International-> PETCOM
-> Aktuelles
News aus der Pet-Branche
-> Termine
Ausstellungen und Messen
-> Neue Produkte
Was ist neu am Markt?
-> Unternehmen
Neues aus den Firmen
-> Pet-Jobs
Jobs und Karriere in der Pet-Branche
-> Fachinformation
Artenschutz, Tierhaltung
-> Marken

-> Marketing
Tipps für die Pet-Branche
-> Marktdaten Österreich
Marktzahlen, Trends, Beurteilungen
-> Marktdaten international
Zahlen, Daten, Fakten, Messen
-> Werbung
Kampagnen und Werbeansätze
-> Medien für Tierfreunde
Fach- und Publikumsmedien in Österreich
-> Buch-Tipps
Fachinformationen für den Zoofachhandel
-> Marketing-Wirtschaftsbuch
Werbung, Marketing, Verkauf und Medien
-> Terraristik-Buch
Fachbücher für die Terraristik-Experten

Sie sind hier: « Österreich « Medien für Tierfreunde « TV « TW1 « 

Neues TW1-Magazin: "Tierleben" mit Maggie Entenfellner

Neu auf TW1: Das Tiermagazin "Tierleben" startet am Samstag, dem 3. Januar 2004 um 18.30 Uhr. Durch die Sendung führt Maggie Entenfellner, die sich als Tier-Publizistin einen Namen gemacht hat.

Wiederholt wird die Sendung am Montag ebenfalls um 18.30 Uhr. Nicht nur allgemeine Informationen zu Pflege, Ernährung oder Gesundheitsvorsorge, sondern auch die Vermittlung von Tieren an seriöse Interessenten sind Inhalte dieses Magazins.

In der ersten Ausgabe ist Maggie Entenfellner unterwegs in der Veterinärmedizinischen Universität Wien. Hier wird auch Physiotherapie für erkrankte Tiere angeboten. Professor Dr. Gerhard Niebauer erklärt das vielfältige Angebot, das unter anderem auch vom Windhund Harti angenommen wird, der sich die Wirbelsäule gebrochen hat und nun durch Unterwassertherapie vollständig geheilt werden soll.

Tierarzt Dr. Gert Adlassing erzählt über seinen Alltag und nimmt die Zuschauer mit zu einer Schutzimpfung für Pferde. Außerdem gibt er Tipps, welche Impfungen überhaupt nötig sind, und wie die Reaktionen darauf sein können.

Zu sehen gibt es auch die Siegerhunde der "Dogmania", bei der die Superhunde Österreichs in den Kategorien Berufs- sowie Familienhund gewählt wurden.

Zum Abschluss ist Maggie Entenfellner am Gnadenhof Lochen. Dort finden nicht nur Hunde und Katzen einen Platz, sondern auch Schweine in der "Schweinevilla", Esel oder auch Leguane. Zwei dieser herrenlosen Tiere suchen ein neues Zuhause: Ein Schäfer-Collie-Mischling und eine Tigerkatze.

Die Ausstrahlung von TW1 erfolgt unverschlüsselt und gebührenfrei - europaweit. Der Empfang erfolgt direkt über Satellit Astra digital mit einem Digitalreceiver, über Kabel, sowie weltweit über Internet unter http://www.tw1.at.

-> Suchen
Sie suchen etwas Spezielles? Einfach Suchbegriff ins Feld eingeben und los:
Seite drucken
-> Hundewelt.at
-> Katze & Du
-> Roody
-> TierZeit
-> VET-MAGAZIN.com
-> Werbung in Österreich
© 2018 PETCOM   |   Nutzungsbedingungen   |   Datenschutzerklärung   |   Kontakt/Impressum   |   Partner
Content Management System by SiteWare CMS   |   Design & Technology by jimpanse.biz & COMMUNITOR WebProduction