PETCOM
-> Österreich-> Deutschland-> Schweiz-> Pet-Business International-> PETCOM
-> Aktuelles
News aus der Pet-Branche
-> Termine
Ausstellungen und Messen
-> Neue Produkte
Was ist neu am Markt?
-> Unternehmen
Neues aus den Firmen
-> Pet-Jobs
Jobs und Karriere in der Pet-Branche
-> Fachinformation
Artenschutz, Tierhaltung
-> Marken

-> Marketing
Tipps für die Pet-Branche
-> Marktdaten Österreich
Marktzahlen, Trends, Beurteilungen
-> Marktdaten international
Zahlen, Daten, Fakten, Messen
-> Werbung
Kampagnen und Werbeansätze
-> Medien für Tierfreunde
Fach- und Publikumsmedien in Österreich
-> Buch-Tipps
Fachinformationen für den Zoofachhandel
-> Marketing-Wirtschaftsbuch
Werbung, Marketing, Verkauf und Medien
-> Terraristik-Buch
Fachbücher für die Terraristik-Experten

Sie sind hier: « Österreich « Medien für Tierfreunde « Print-Medien für Tierhalter « myCat « 

"Eine Art Lifestyle-Magazin" für Katzen

Österreich erhält ein neues monatliches Magazin für Hausmiezen

Für "stilbewusste Katzenbesitzer" erscheint ab 28.3.2003 mit "my cat" eine Art Lifestyle-Magazin für Katzen.

Das künftig monatlich erscheinende Magazin nennt sich selbst "Die österreichische Katzenzeitung" und will sich - eitel wie das thematische Objekt der Berichterstattung – von anderen Publikationen in Größe (A3-Format) und Layout deutlich unterscheiden.

"Mit dieser Zeitung wollen wir den Begriff der Tierzeitung neu definieren", erklärt Maria Hauschild, Herausgeberin von "my cat". Das rund 40-seitige Magazin startet mit einem Einführungspreis von 1,50 Euro, letztendlich soll es 2,50 Euro kosten.

"Wir haben bewusst eine Form gewählt, wie es sie bisher auf dem Zeitschriftenmarkt noch nicht gegeben hat – eine Zeitung mit Magazincharakter", so Hauschild. Die Zeitung soll besonders den modernen Katzenbesitzer ansprechen, meint Chefredakteur Wolfgang Wendy.

Damit setzt er auf das Sheba-Prinzip, nur dass die liebe Mieze in diesem Fall von Luxus und Lifestyle nichts hat, zumindest nicht direkt im Magen. Indirekt kommt ihr der Themen-Mix des Magazins hoffentlich zu Gute: Von Gesundheitsfragen (für Katze und Mensch) über Tipps und Lifestyle bis zu Experteninterviews soll die Bandbreite reichen. Auch für Kinder soll Einiges dabei sein, weil die ja oft die besten Spielgefährten (oder Folterknechte) des zweitbesten Freundes sind.

Die Nummer eins von "my cat" (Bild) erscheint in einer Auflage von 35.000 Stück in der medianet Verlag AG http://www.medianet.at. Der Launch wird von TV-Spots, Plakaten und Printsujets von der Agentur Springer & Jacoby begleitet. Die Herausgeber hoffen sich mit dem Magazin ein Stück vom Kuchen des in Österreich auf rund 150 Mio. Euro geschätzten Marktes für Katzennahrung abzuschneiden.

-> Suchen
Sie suchen etwas Spezielles? Einfach Suchbegriff ins Feld eingeben und los:
Seite drucken
-> Hundewelt.at
-> Katze & Du
-> Roody
-> TierZeit
© 2017 PETCOM   |   Nutzungsbedingungen   |   Impressum   |   Kontakt   |   Partner
Content Management System by SiteWare CMS   |   Design & Technology by jimpanse.biz & COMMUNITOR WebProduction
Hinweis zur Nutzung von Cookies: Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. ganzen Hinweis lesen...
Mehr erfahren...