PETCOM
-> Österreich-> Deutschland-> Schweiz-> Pet-Business International-> PETCOM
-> Aktuelles
News aus der Pet-Branche
-> Termine
Ausstellungen und Messen
-> Neue Produkte
Was ist neu am Markt?
-> Unternehmen
Neues aus den Firmen
-> Pet-Jobs
Jobs und Karriere in der Pet-Branche
-> Fachinformation
Artenschutz, Tierhaltung
-> Marken

-> Marketing
Tipps für die Pet-Branche
-> Marktdaten Österreich
Marktzahlen, Trends, Beurteilungen
-> Marktdaten international
Zahlen, Daten, Fakten, Messen
-> Werbung
Kampagnen und Werbeansätze
-> Medien für Tierfreunde
Fach- und Publikumsmedien in Österreich
-> Buch-Tipps
Fachinformationen für den Zoofachhandel
-> Marketing-Wirtschaftsbuch
Werbung, Marketing, Verkauf und Medien
-> Terraristik-Buch
Fachbücher für die Terraristik-Experten

Sie sind hier: « Österreich « Unternehmen « Zoofachhandel « Fressnapf « 

Fressnapf schenkt Mitarbeiterinnen Sozialtag

Fressnapf stellte seinen Mitarbeitenden einen Sozialtag zur Verfügung, den sie für die freiwillige Mitarbeit am niederösterreichischen Lichtblickhof nutzten – einem von Fressnapf unterstützten sozialen Projekt.

Fressnapf-Mitarbeiterinnen aus ganz Österreich stellten am Lichtblickhof nicht nur ihr handwerkliches Geschick und gärtnerisches Talent unter Beweis, sondern konnten auch ihrer Kreativität freien Lauf lassen.



Fressnapf schenkt Mitarbeiterinnen Sozialtag
Sägen, hämmern, schrauben: Nachdem ihnen von ihrem Arbeitgeber Fressnapf ein Mitarbeitertag geschenkt wurde, packten zehn Fressnapf-Mitarbeiterinnen aus ganz Österreich kräftig mit an und haben das vom Verein e.motion gegründete Therapiezentrum Lichtblickhof in Niederösterreich renoviert.


Dort tanken schwerkranke oder behinderte Kinder mithilfe von Therapiepferden wieder neue Energie für den Alltag.

Der Lichtblickhof wurde um zehn neue Schilder bereichert, die gedrechselt, gemalt, lackiert und montiert werden mussten. Außerdem haben die fleißigen Mitarbeiterinnen das Dach des undichten Hasen- und Meerschweinchenstalls erneuert.

Auch die Pferdekoppelzaunstangen forderten schweißtreibenden Einsatz: Steher und Balken wurden mit Motorsägen und Schrauben stabilisiert und ausgewechselt – für die Fressnapf-Damen kein Problem!

Auch der Gemüsegarten wurde wieder verschönert – es wurde fleißig gejätet und sorgsam eingepflanzt. Nun erstrahlt der Garten wieder in voller Ernte für die Kinder, die am Tag nach dem Arbeitseinsatz alles erkundeten und reichlich Beeren ernteten. Aber auch die Fressnapf-Mitarbeiterinnen hatten das Vergnügen: für den berühmten Lichtblick-Kirschkuchen haben sie die kleinen roten Früchte in Massen geerntet.

Tatkräftige Unterstützung von den Fressnapf-Mitarbeiterinnen

Durch ihren starken Einsatz am Lichtblickhof engagierten sich die Mitarbeiterinnen wieder tatkräftig für das Therapiezentrum im niederösterreichischen Pyhra. „Die Unterstützung des Lichtblickhofs ist uns ein großes Anliegen. Wir freuen uns daher umso mehr, dass unsere Mitarbeiterinnen bei dieser Aktion immer wieder so viel Einsatz und Tatendrang zeigen“, sagt Katrin Wollinger-Derndorfer, Ressortleiterin im Bereich Personal.

Schon in der Vergangenheit half das Unternehmen dem Lichtblickhof durch Spenden und Hilfe bei den Sanierungsarbeiten. Alleine im Jahr 2016 konnten in Summe über 172.000 Euro  übergeben werden, die unter anderem die rollstuhlgerechte Renovierung des Lichtblickhofes ermöglichten.

„Wir möchten der Fressnapf-Crew ein großes Dankeschön aussprechen und hoffen, dass wir auch in Zukunft auf ihre wertvolle Unterstützung zählen können“, meint Roswitha Zink, Leiterin des Projektes Lichtblickhof.

Fressnapf hilft seit 2014

Unter der Dachinitiative „Fressnapf hilft!“ werden seit 2014 die Spendenaktivitäten von Fressnapf Österreich organisiert. Ziel ist es, die vielseitigen sozialen Tätigkeiten des Unternehmens mit einer vollständigen Transparenz und einer besseren Koordination abzubilden. „Wir nehmen unsere soziale Verantwortung sehr ernst.

Deshalb setzen wir uns vor allem im Bereich des Zusammenlebens von Mensch und Tier ein und leisten praktische, unbürokratische und schnelle Hilfe, wo diese benötigt wird“, so Fressnapf Geschäftsführer Hermann Aigner.



Weitere Meldungen

Fressnapf Österreich zum 5. Mal Superbrand

Bereits zum fünften Mal in Folge wurde Fressnapf Österreich der Superbrands Award für innovative und erfolgreiche Marken verliehen

[21.06.2017] mehr »

20-Jahre-Fressnapf-Sommerfest

Beim großen Sommerfest am Wolfgangsee feierten 800 Fressnapf-Mitarbeiter das Firmenjubiläum

[15.06.2017] mehr »

Neuer Fressnapf-Markt in Mattighofen

Am 1. Juni 2017 eröffnete in der Braunauer Straße 5 in Mattighofen die 125. Fressnapf-Filiale

[09.06.2017] mehr »

Fressnapf Österreich feiert Rekordumsatz und Jubiläum

Marktführer im Heimtierbedarf feiert 20. Geburtstag mit zahlreichen Rabattaktionen

[03.04.2017] mehr »

Jahresbilanz der Spendeninitiative „Fressnapf hilft!“: 335.000 Euro für Mensch und Tier

Bei Fressnapf Österreich wird das soziale Engagement im Tierschutz und die Unterstützung im Zusammenleben zwischen Mensch und Tier groß geschrieben

[16.02.2017] mehr »

Fressnapf bildete Mitarbeiterinnen zu Katzenexpertinnen aus

Etwa 1,6 Millionen Katzen und 750.000 Hunde leben derzeit in Österreich. Obwohl die Zahl der Katzen deutlich überwiegt, stehen sie in der öffentlichen Wahrnehmung noch oft im Schatten ihrer tierischen Gegenspieler

[06.12.2016] mehr »

Thomas Kerschbaumer und Radek Vlasek sind neue Verkaufsleiter bei Fressnapf Österreich

Seit kurzem verstärken Thomas Kerschbaumer als Verkaufsleiter Süd/Ost und Radek Vlasek als Verkaufsleiter Nord/West das Team von Fressnapf Österreich. Beide waren zuvor als Gebietsleiter tätig

[24.11.2016] mehr »

„Fressnapf hilft!“-Awards für tierische Heldentaten

Am 21. Oktober 2016 wurden österreichweit zum dritten Mal die begehrten „Fressnapf hilft!“-Awards auf der Wiener summerstage verliehen.

[26.10.2016] mehr »




-> Suchen
Sie suchen etwas Spezielles? Einfach Suchbegriff ins Feld eingeben und los:
Seite drucken
-> Hundewelt.at
-> Katze & Du
-> Roody
-> TierZeit
-> VET-MAGAZIN.com
-> Werbung in Österreich
© 2017 PETCOM   |   Nutzungsbedingungen   |   Impressum   |   Kontakt   |   Partner
Content Management System by SiteWare CMS   |   Design & Technology by jimpanse.biz & COMMUNITOR WebProduction
Hinweis zur Nutzung von Cookies: Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. ganzen Hinweis lesen...
Mehr erfahren...