PETCOM
-> Österreich-> Deutschland-> Schweiz-> Pet-Business International-> PETCOM
-> Aktuelles
News aus der Pet-Branche
-> Termine
Ausstellungen und Messen
-> Neue Produkte
Was ist neu am Markt?
-> Unternehmen
Neues aus den Firmen
-> Pet-Jobs
Jobs und Karriere in der Pet-Branche
-> Fachinformation
Artenschutz, Tierhaltung
-> Marken

-> Marketing
Tipps für die Pet-Branche
-> Marktdaten Österreich
Marktzahlen, Trends, Beurteilungen
-> Marktdaten international
Zahlen, Daten, Fakten, Messen
-> Werbung
Kampagnen und Werbeansätze
-> Medien für Tierfreunde
Fach- und Publikumsmedien in Österreich
-> Buch-Tipps
Fachinformationen für den Zoofachhandel
-> Marketing-Wirtschaftsbuch
Werbung, Marketing, Verkauf und Medien
-> Terraristik-Buch
Fachbücher für die Terraristik-Experten

Sie sind hier: « Österreich « Werbung « Plakatwerbung « 

PIT des Monats Juni 2004: Whiskas schleicht auf Katzenpfoten zum Top-Ergebnis

Eine klare Botschaft, der sparsame Gebrauch von guten und logischen Bildelementen, der Einsatz eines Tiermotivs und ein leicht erkennbares Logo, das sind die Hauptstärken des Whiskas-Plakats, das mit diesen Vorzügen die besten Marktforschungdaten im Monat Juni erzielt hat", so AUSSENWERBUNGS-Geschäftsführer Markus Schuster.

Die Kampagne von Whiskas war in der 2. Monatshälfte affichiert und konnte in diesem Zeitraum 40% Impact erreichen – das heißt 40% aller befragten Personen konnte plakatspezifische Bild- und Textelemente nennen. Markus Schuster: "Das ist ein ganz ausgezeichneter Wert, der weit über dem Durchschnitt liegt. Diese Kampagne ist ein sehr guter Beweis, wie erfolgreich und effizent 14-Tagesklebungen sein können."

Die österreichweite 16/1-Bogen-Kampagne von Whiskas mit dem Sujet "Wenn Blicke fressen könnten" wurde von der Werbeagenturgentur TBWA/Wien umgesetzt, die Mediaplanung stammt von Mediacom.

Hier die PIT-Daten im einzelnen: Whiskas erreichte mit der 14-Tages-Affichierung im Juni einen Recall von 47 Prozent in Bezug auf das Streugebiet. Der Impact (Nennung plakatspezifischer Bild- und Textelemente) lag bei 40%.

Topergebnisse gab es in der Recognition mit 63%, wobei der Unterschied zwischen den Geschlechtern (Männer: 54%, Frauen: 71%) relativ deutlich ausfiel. In der Zielgruppe der Hausfrauen konnte sogar eine Recognition von 81% erzielt werden.

11.8.2004

-> Suchen
Sie suchen etwas Spezielles? Einfach Suchbegriff ins Feld eingeben und los:
Seite drucken
-> Hundewelt.at
-> Katze & Du
-> Roody
-> TierZeit
-> VET-MAGAZIN.com
-> Werbung in Österreich
© 2017 PETCOM   |   Nutzungsbedingungen   |   Impressum   |   Kontakt   |   Partner
Content Management System by SiteWare CMS   |   Design & Technology by jimpanse.biz & COMMUNITOR WebProduction
Hinweis zur Nutzung von Cookies: Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. ganzen Hinweis lesen...
Mehr erfahren...