PETCOM
-> Österreich-> Deutschland-> Schweiz-> Pet-Business International-> PETCOM
-> Medien der PETCOM
Verzeichnis unserer Online-Medien
-> Werbung
Werbung im PETCOM-Netzwerk
-> Team

-> Partner
Die PETCOM arbeitet in einem Netzwerk von Spezialisten
-> Impressum

-> Datenschutzerklärung

-> Nutzungsbedingungen


Sie sind hier: « PETCOM « Presseaussendungen « 

Wie kam der Hund ins Bett?

Wissenschaftliche Umfrage zu Mensch-Tier-Beziehung auf der österreichischen Online.Plattform Hundewelt.at

Schläft der vierbeinige Freund des Menschen im Freien, in einem eigenen Hundebett, am Boden – oder aber im Bett von Herrchen und Frauchen? Wie viele Hundebesitzer werden zumindest gelegentlich "weich" und lassen den Vierbeiner ins Schlafzimmer?

Diesen und anderen Fragen geht in einer Studie unter dem Titel "Wie kommt der Hund ins Bett" die Ethnologin Dr. Barbara Krug-Richter von der Universität Münster dem Mensch-Hund-Verhältnis nach, und sucht zwecks Sammlung ausreichender Daten interessierte HundebesitzerInnen, die bereit sind, die Forschungsarbeit durch die Beantwortung einiger Fragen mit zu ermöglichen.

Unterstützt wird das Forschungsprojekt vom österreichischen Onlinemagazin für Hundefreunde www.hundewelt.at. Unter dieser www-Adresse kann auch der Online-Fragebogen ausgefüllt werden.

Link: www.hundewelt.at/aktuell1099.htm

www.hundewelt.at ist ein Produkt der PetCom GmbH, die sich auf Online-Plattformen für Heimtier-Freunde spezialisiert hat.

12.5.2003

Rückfragen:

Thomas Zimmel
0664-526 55 65
www.zimmel.at
office@zimmel.at

-> Suchen
Sie suchen etwas Spezielles? Einfach Suchbegriff ins Feld eingeben und los:
Seite drucken
-> Hundewelt.at
-> Katze & Du
-> Roody
-> TierZeit
© 2018 PETCOM   |   Nutzungsbedingungen   |   Datenschutzerklärung   |   Kontakt/Impressum   |   Partner
Content Management System by SiteWare CMS   |   Design & Technology by jimpanse.biz & COMMUNITOR WebProduction